dieser Weg für einen selbst der richtige ist.
Unser Meditationskreis wird ehrenamtlich geleitet. Es entstehen keine Kosten.
Der Meditationskreis Minden wurde 1988 von Norbert Hummel ins Leben gerufen, der ihn fast zwanzig Jahre leitete und in seiner heutigen Form geprägt hat.
2005 übergab er Falk Bloech diese Aufgabe, der von Elisabeth Bloech und Christoph Andreas Marx darin unterstützt wurde. Seit 2011 wird der Kreis von Christoph Andreas Marx geleitet.